Birkungen/Eichsfeld
Birkungen/Eichsfeld

Der Verein

Der Kirmesverein Birkungen besteht seit 1920 und somit seit über 102 Jahren. Er zählt derzeit 92 Mitglieder. Hiervon sind 22 Ehrenmitglieder.

 

Die jährliche Birkunger Kirmes im Juni zählt zu den Höhepunkten des gesellschaftlichen Lebens im Ort und wird von vielen Einheimischen und Gästen besucht. Über ein ganzes Wochenende wird auf der Siechenfestwiese aber auch auf den Straßen und Plätzen sowie in den Familien ausgiebig gefeiert. Gelenkt und geleitet wird der Verein von einem zehnköpfigen Vorstand. Seit dem Jahr 2012 ist Rafael Stadermann Vereinsvorsitzender.

 

Ehrenvorsitzender des Vereins ist Rolf Stadermann. Ihm wurde aufgrund seines langjährigen außergewöhnlichen Engagements für den Verein am Kirmessamstag, dem 25. Juni 2022, im Rahmen der Kirmeseröffnung durch Ortsteilbürgermeister Michael Apel das Ehrenabzeichen der Stadt Leinefelde-Worbis verliehen.


Die langen und alten Traditionen unseres Vereins sind uns sehr wichtig. Auf den folgenden Seiten haben wir einige Ausschnitte aus unserer Festschrift des Jahres 2000 eingefügt. Diese beinhalten einen kurzen geschichtlichen Abriss über den Verein und veranschaulichen das umfangreiche Vereinsleben.

WetterOnline
Das Wetter für
Birkungen
mehr auf wetteronline.de
besucherzaehler-homepage.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© by Michael Apel